ALVI „BoxspringKids®“ erhält AGR-Gütesiegel

Ausgezeichnete Matratzen für gesunden Babyschlaf

Beim Markenhersteller Alvi dürfen jetzt drei Matratzen das AGR-Siegel tragen: Die neue, seit Oktober 2015 verfügbare Matratze „BoxspringKids“ hat sich ebenso wie „Air Sleep“ und „Schlummerle Super Air“ in den anspruchsvollen Testverfahren des AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.) bewährt und wurde mit dem begehrten Gütezeichen „AGR geprüft & empfohlen“ ausgezeichnet. Die Matratze stützt nachweislich den kindlichen Körper punktelastisch und sorgt damit für gesunden Kinderschlaf. „Wir haben bei der Entwicklung der neuen „BoxspringKids“ Matratze großen Wert auf die Förderung der Rückengesundheit gelegt und freuen uns sehr, dass sie mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnet worden ist“, erklärt Stephanie Viehhofer, Inhaberin und Geschäftsführerin von Alvi in Höxter.

BoxspringKids – Vorteile im Überblick

Die Matratze Alvi „BoxspringKids“ ist mit einem neuartigen 3-Schicht-Kern ausgestattet. Dabei konnte der konstruktionsbedingt schon sehr gute Durchlüftungsgrad eines Taschenfederkernsystems durch vertikale und horizontale Klimakanäle weiter gesteigert werden. Auf der Babyseite sorgen 525 luftumspülte Federkerne, einzeln in Klimakomfortgewebe verschweißt, für beste Durchlüftung und ein Höchstmaß an Punktelastizität. Auf der Juniorseite kommt ein formstabiler, vertikal belüfteter Komfortschaum mit Wellenstruktur zum Einsatz, dessen mittlere Härte an den Entwicklungsgrad der kindlichen Wirbelsäule angepasst ist.

Auch der „BoxspringKids“ Matratzenbezug wurde auf ein Maximum an Liegekomfort und Durchlüftung ausgelegt. Die Liegeflächen bestehen aus der „New Age Faser“ TENCEL® und sind nach dem Alvi „Dry-Prinzip“ aufgebaut. Wasserabweisendes und luftdurchlässiges Gewebe schützt den Kern vor Feuchtigkeit. Das integrierte Klima Control System in der Fläche und Kantenführung sorgt für eine noch bessere Be- und Entlüftung des Kerns. Wie alle Premium Matratzen von Alvi ist auch die neue „BoxspringKids“ mit einer umlaufenden Sicherheits-Trittkante ausgestattet, die das Einsinken am Rand und die damit verbundene Gefahr des Einquetschens von Kopf oder Füßchen verhindert. Der Bezug ist mit einem rundum laufenden Reißverschluss geteilt abnehmbar und bis 60° C waschbar – während eine Seite gewaschen wird, kann so die andere weiter genutzt werden.

Über die Aktion Gesunder Rücken und das AGR-Gütesiegel
Die Aktion Gesunder Rücken e. V. (kurz AGR) befasst sich mit der Prävention und Therapie der Volkskrankheit Rückenschmerzen. Ziel ist es, die Forschung im Bereich der Rückenleiden voranzutreiben und mit Hilfe neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse aktiv gegen diese vorzugehen.

Eine wichtige Entscheidungshilfe für Verbraucher stellt das AGR-Gütesiegel „Geprüft & Empfohlen“ dar. Alltagsgegenstände aus verschiedenen Bereichen können nach strenger Überprüfung durch ein medizinisch-therapeutisches Expertengremium mit dem AGR-Gütesiegel als besonders rückengerecht ausgezeichnet werden. Das Prüfverfahren wird gemäß einem medizinischen Kriterienkatalog vorgenommen und der Hersteller muss Nachweise erbringen, dass sein Produkt all diesen Ansprüchen gerecht werden kann. Dabei geht es vor allem um ergonomische Anforderungen, aber auch um gültige Sicherheitsvorschriften und Normen.

Auch Matratzen spielen im Bereich der Rückengesundheit eine große Rolle, denn der Mensch verbringt 1/3 seines Lebens im Schlaf. Kleine Kinder schlafen im Schnitt sogar 14 Stunden.

Daher ist es besonders sinnvoll, bereits beim Kauf der Babybett-Matratze auf deren Rückenfreundlichkeit Wert zu legen. Das AGR-Siegel ist dabei wichtige Orientierung.

Mehr Informationen zum AGR-Prüfsiegel und Alvi Matratzen finden Sie unter:  www.alvi.de und http://www.agr-ev.de/de/geprueft-und-empfohlen/produkte/51-baby-und-kinderbett-jugendliche

Die Babyseite punktet mit 525 luftumspülten Federkernen, einzeln in Klimakomfortgewebe verschweißt – für beste Durchlüftung und einen exakt auf das Kind abgestimmten Liegekomfort.

 

Die Juniorseite bietet eine optimal auf die wachsende Wirbelsäule ausgelegten Alvi Wellen-Komfortschaum mit hoher Luftdurchlässigkeit durch vertikale Belüftung. Die trittfeste Kante sorgt für Sicherheit im Randbereich.

 

Das AGR-Prüfsiegel Es zeichnet ausschließlich Produkte aus, die ihre rückengerechte Konstruktion vor einer unabhängigen Prüfkommission mit Experten aus verschiedenen medizinischen Fachbereichen unter Beweis gestellt haben.
ALVI „BoxspringKids®“ erhält AGR-Gütesiegel was last modified: Juli 7th, 2017 by ALVI – Alfred Viehhofer GmbH & Co. KG