Baby-Mäxchen Original und Matratze Malte: Hebammen zertifizieren das Alvi® Schlafsystem

Sie beraten Frauen in der Schwangerschaft, beruhigen sie vor der Geburt, helfen dabei die heiß ersehnten Kinder behutsam auf die Welt zu bringen und stehen ihnen in der ersten Zeit mit Rat und Tat zur Seite. Hebammen sind weit mehr als nur Geburtshelferinnen: Sie begleiten werdende Mamas durch die aufregendste Zeit ihres Lebens und stehen jungen Eltern zur Seite.

Der Beruf der Hebamme ist ein Beruf mit langer Tradition. Heute hat sich dieser Beruf nicht nur stetig professionalisiert, viele Hebammen können neben ihrem Fachwissen auf einen reichen Erfahrungs-schatz zurückgreifen und haben einen professionellen Blick auf das Wohlergehen der ganzen Familie.

Gemeinsam für das Wohl der Allerkleinsten

Sie sind jedoch nicht nur Beraterinnen mit Herz, sondern auch wichtige Multiplikatoren für fachkundiges Wissen und kennen sich hervorragend mit berufsspezifischen Produkten aus. Von diesem Know-how können Eltern wie Unternehmen profitieren. Das weiß auch das Traditionsunter-nehmen Alvi und vertraut seit Jahren auf die Expertise von Hebammen sowie medizinischem Personal. Aktuelle Testergebnisse von 100 Hebammen belegen nun, dass Alvi mit seiner Schlaf-umgebung die besten Voraussetzungen für gesunden Schlaf von klein auf schafft.

Bereits letztes Jahr testeten fachkundige Hebammen das Baby-Mäxchen in unterschiedlichen Kategorien: den allgemeinen Gebrauch, die gesamte Handhabung sowie produktspezifische Merkmale. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Alle Hebammen bewerten den Schlafsack von Alvi in allen Kategorien mit „sehr gut“, empfehlen es Eltern zu 100% weiter und verleihen das beliebte Hebammen-testen.de Siegel.

Dieses Jahr wurde nun auch die neue Matratze „Malte“ getestet und schnitt ebenfalls mit einer 100% Bestbewertung ab. Die Matratze verfügt über eine

individuelle Schnitttechnik, eine seitlich belüftete, rundum trittfeste Sicherheitskante und einem Bezug aus Tencel. Diese drei Komponenten bewirken eine optimale Klimaregulierung.

Mit Hebammen entwickelt, von Hebammen zertifiziert! Auch in Zukunft wird Alvi eng mit Hebammen zusammen arbeiten und viel Wert auf ihren Rat sowie ihr gebündeltes Fachwissen legen – um so die bestmögliche Schlafumgebung für Babys zu garantieren.

Erfahrene Hebammen sind sich einig:

Alvi Baby-Mäxchen Original

„Tolles Produkt, verwende ich gerne selber bei meinen Kindern und empfehle ich gerne weiter.“

„Als Hebamme und dreifache Mutter kann ich den Schlaf-sack von Alvi uneingeschränkt weiterempfehlen! Funktion und Material überzeugen auf allen Ebenen!“

„Toller Schlafsack der mitwächst! Material ist sehr weich und angenehm!

 

Alvi Matratze Malte

„Das 2 Seiten Duo Prinzip ist eine sehr gute Sache und gut umgesetzt. Es ist auf jeden Fall ein Produkt das ich als Hebamme den werdenden Müttern empfehlen werde.“

„Die Matratze Malte von Alvi ist eine hochwertige Kinderbettmatratze: sehr gut belüftet, einfach zu reinigen und auf Grund der zwei Seiten lange zu benutzen.“

„Insgesamt ein sehr hochwertiges Produkt, welches man ruhigen Gewissens werdenden Eltern und Müttern weiterempfehlen kann.“

„Das Kind schwitzt deutlich weniger – gerade im Sommer ein Pluspunkt. Die festen Kanten verhindern tatsächlich das Hereinrutschen des Fußes zwischen die Gitterstäbe. Würde ich auf jeden Fall für den Preis kaufen und auch empfehlen!“

Baby-Mäxchen Original und Matratze Malte: Hebammen zertifizieren das Alvi® Schlafsystem was last modified: Oktober 4th, 2017 by ALVI – Alfred Viehhofer GmbH & Co. KG