Baby-Strickdecken sorgen für Nostalgie pur

Kuschelig-weiche Strickdecken von Alvi wie zu Omas Zeiten.

strickdecke_piaBabys sind ja soooo süß und knuddelig! Deshalb möchte man sie nur in zarte, flauschige und romantisch verspielte Dinge hüllen. Diese Vorliebe der meisten frisch gebackenen Mamas hat Alvi Rechnung getragen und eine neue Strickdecken-Kollektion entwickelt, die an Omas Handarbeiten erinnert, aber aus schön verarbeiteter, bei 30°C waschbarer Baumwolle gefertigt ist.

Vor kühler Zugluft schützen, aber trotzdem nicht zu warm verpacken – das ist immer wieder ein Thema für den Textilexperten Alvi aus Höxter. Denn nichts ist ungesünder für einen kleinen süßen Zwerg als übermäßiges Schwitzen. Mit diesem Hintergrund hat das Unternehmen auch die neuen zauberhaften Strickdecken entwickelt. Diese sorgen für kuschelige Nestwärme, sind aber ganz luftig gearbeitet und decken die kleinen Lieblinge federleicht zu. Zudem ist die Decke aus reiner Baumwolle hergestellt, die sich problemlos bei 30°C waschen lässt.

Gleichgültig ob man nun zartes Rosa, Hellblau oder ein neutrales Weiß oder Beige favorisiert – die neuen Baby-Strickdecken von Alvi passen zu jedem Einrichtungsstil und werden ganz sicher zur Lieblings-Schmusedecke der süßen Kleinen.

Bei Alvi finden Eltern seit über fünfzig Jahren qualitativ hochwertige Markenprodukte, auf die sie sich verlassen können. Die verarbeiteten Textilien werden mit großer Sorgfalt ausgesucht, die Materialien konsequent auf Schadstoffe getestet. Alle Alvi-Produkte unterschreiten die zulässigen Grenzwerte. Das verantwortungsbewusste Verhalten des Unternehmens spiegelt sich auch in der umweltschonenden Fertigungstechnik wieder: Der Experte für gesunden Babyschlaf ist bereits seit mehr als zehn Jahren ökoauditiert und damit ein Pionier in der Branche. Eltern können Alvi ihr vollstes Vertrauen schenken!

Baby-Strickdecken sorgen für Nostalgie pur was last modified: Juli 7th, 2017 by ALVI – Alfred Viehhofer GmbH & Co. KG