So komfortabel und sicher war Babys Schlaf noch nie: Die Alvi® – BoxspringKids® erhält Auszeichnung von Experten und Verbrauchern

Eltern möchten ihren Babys den besten und erholsamsten Schlaf ermöglichen. Der ist unerlässlich für die Entwicklung und Gesundheit der kleinen Schützlinge. Bei Alvi finden sie hierfür nicht nur die passenden Baby-Mäxchen® und Schlafsäcke, sondern auch die innovative und erste Boxspring Matratze für Babys und Kleinkinder. Mit der BoxspringKids betten Mama und Papa ihr Baby so komfortabel wie nie – Besonderheit ist das Zusammenspiel von Matratzenkern und -bezug, das eine hohe Punktelastizität und Durchlüftung ermöglicht.

 

Aktuelle Testergebnisse belegen nun, dass Alvi mit dieser Matratze die besten Voraussetzungen für gesunden Schlaf von klein auf schafft: Ganz aktuell ist die Matratze im vierten Quartal 2016 mit dem kidgso Empfehlungssiegel und der Note „sehr gut“ ausgezeichnet worden. Dieses Siegel wird ausschließlich an Produkte verliehen, die sich bei den Testfamilien im Alltag bewährt haben. „Die beidseitige Nutzung ist sehr praktisch, wie auch die trittfeste Kante und der geteilt abnehmbare Bezug. Hier wurde wirklich an alles gedacht“, so eine der Mütter, die am Test teilgenommen hat.

kidsgo Empfehlung BoxSpringKids

Bereits im Vorjahr war die Matratze von den Experten der Aktion Gesunder Rücken, kurz AGR, mit dem Siegel „Geprüft & empfohlen“ zertifiziert worden. Die AGR zeichnet damit ausschließlich Produkte aus, die ihre rückengerechte Konstruktion vor einer unabhängigen Prüfkommission mit Experten aus verschiedenen medizinischen Fachbereichen unter Beweis gestellt haben.

Geprüft und empfohlen vom Forum Gesunder Rücken – besser leben e.V. und dem Bundesverband der deutschen Rückenschulen (BDR) e.V.

Bei der Frage, wie sie ihr Kind betten sollen, können Eltern sich also auf die Expertise von Alvi verlassen – das Traditionsunternehmen für die gesunde Schlafumgebung wird auch bei den Matratzen den hohen Ansprüchen von Eltern und Experten gerecht.

BoxspringKids – Vorteile im Überblick

Die Matratze Alvi „BoxspringKids“ ist mit einem neuartigen 3-Schicht-Kern ausgestattet. Dabei konnte der konstruktionsbedingt schon sehr gute Durchlüftungsgrad eines Taschenfederkernsystems durch vertikale und horizontale Klimakanäle weiter gesteigert werden. Im Kern sorgen 525 luftumspülte Federkerne, einzeln in Klimakomfortgewebe verschweißt, für beste Durchlüftung und ein Höchstmaß an Punktelastizität. Auf der Juniorseite kommt ein formstabiler, vertikal belüfteter Komfortschaum mit Wellenstruktur zum Einsatz, dessen mittlere Härte an den Entwicklungsgrad der kindlichen Wirbelsäule angepasst ist. Der superweich strukturverwebte Tencelbezug mit dem eingearbeiteten 3D Abstandsgewirke sorgt durch seine beste Durchlüftung zusätzlich für erholsamen Schlaf.

 

 

 

So komfortabel und sicher war Babys Schlaf noch nie: Die Alvi® – BoxspringKids® erhält Auszeichnung von Experten und Verbrauchern was last modified: Juli 7th, 2017 by ALVI – Alfred Viehhofer GmbH & Co. KG