Die richtige Temperatur im richtigen Mäxchen.

In einem genau passenden Schlafsack kann sich Babys eigene Körperwärme optimal ausbreiten. So entsteht das Wohlfühlklima: nicht zu kalt und nicht zu warm. Dadurch wird auch im Winter keine Zudecke gebraucht – und gefährliche Wärmestaus werden vermieden. Für warme Sommernächte kann statt des Außensacks der Alvi® Schlafsack Sommertraum eingesetzt werden. Und bei hochsommerlichen Temperaturen kann der Innensack auch solo benutzt werden.

Die richtige Temperatur im richtigen Mäxchen. was last modified: Juli 7th, 2017 by ALVI – Alfred Viehhofer GmbH & Co. KG