Fast so schön wie selbstgestrickt: Das kuschelige Wohlgefühl von Geburt an mit den Alvi® Strickdecken

Eine Babydecke ist eines der ersten Geschenke, das Neugeborene von ihren Lieben bekommen. Eine liebevolle Geste, die vermittelt, dass Geborgenheit und wohlige Wärme den neuen Erdenbürger begleiten sollen.

Ob nach dem Baden, beim Mittagsschläfchen, beim Spaziergang im Kinderwagen – eine weiche Babydecke gibt den Neuankömmlingen ein warmes Gefühl. Manche Babys lieben es auch, fest in die Kuscheldecke eingepackt zu werden, da sie das an die Enge und den Schutz in Mamas Bauch erinnert. Die Einsatzmöglichkeiten von Baby-Kuscheldecken sind aber auch für größere Kinder nahezu unbegrenzt. So wird die spontane Pause beim gemeinsamen Spaziergang mit der weichen Strickdecke als Unterlage zur Kuschelzeit im Freien.

Alvi Strickdecken

Diese Strickdecken laden den kleinen Nachwuchs zum Einkuscheln ein. Alvi erweitert damit sein bestehendes Deckensortiment um ein liebevoll gestaltetes Baby-Accessoire, das aus hautsympathischer, reiner Baum-wolle gefertigt ist und sich traumhaft weich anfühlt. Die locker verstrickte, dünne Wolle schmiegt sich an den zarten Körper des kleinen Lieblings an und sorgt in jeder Situation für eine konstant angenehme Körpertemperatur. Die neuen Schmusedecken sind in der Größe 75×100 cm und drei stylischen Designs mit einer hellen und einer dunklen Seite erhältlich: das kontrastreiche Design „Anker“, das mit blauen und weißen Farben das beruhigende Rauschen des Meeres in Babys Zimmer bringt, das zeitlos-schlichte und stylische Design „Stars silber“ und das moderne Design „Streifenfant“ mit Akzenten in klaren Silbertönen, einem Mustermix aus Kreisen und Streifen und niedlichem Elefantenprint.

Anker

Stars grau

 

Fast so schön wie selbstgestrickt: Das kuschelige Wohlgefühl von Geburt an mit den Alvi® Strickdecken was last modified: Oktober 4th, 2017 by ALVI – Alfred Viehhofer GmbH & Co. KG