Blog

Was trägt das Baby unter dem Schlafsack? Mit TOG-Werten zum optimalen Schlafklima.

 

Mit TOG-Werten zum optimalen Schlafklima

 

Die richtige Temperatur im Babybett ist nicht nur wichtig, sondern wirft bei Eltern auch Fragen zur richtigen Bekleidung auf: Reicht der Schlafsack oder macht die aktuelle Raumtemperatur zusätzliche Schlafbekleidung nötig? Unsere TOG-Wert-Tabelle verschafft Klarheit. Anhand des TOG-Wertes lässt sich der Wärmeleitwiderstand von Textilien feststellen. Allgemein gilt: Je größer der TOG-Wert ist, desto wärmer hält auch der Schlafsack. Mit unserer Übersicht wissen Eltern genau, welche Kombinationen aus ALVI® Schlafsack und Kleidungsstücken ihrem Baby ein optimales Schlafklima ermöglichen – für einen sicheren und erholsamen Babyschlaf.

>> ALVI® Schlafsäcke shoppen

>> Babyausstattung von ALVI® shoppen

Was ist ein TOG-Wert?
Der TOG-Wert gibt Aufschluss über den Wärmeleitwiderstand von Textilien. Allgemein gilt dabei: Je höher der TOG-Wert, umso wärmer der Schlafsack.

Wozu benötigst du den TOG-Wert?
Anhand des TOG-Werts lässt sich ein Schlafsack in Kombination mit weiteren Kleidungsstücken – wie z.B. einem Innensack, Body oder Pyjama – optimal an das Raumklima in der direkten Schlafumgebung deines Babys anpassen. So kannst du dafür sorgen, dass deinem Baby weder zu warm noch zu kalt ist.

Sommer, Winter, ganzes Jahr – Wann passt welcher TOG-Wert?
Wie bereits erwähnt, deutet ein niedriger TOG-Wert auf einen eher luftigen Schlafsack und ein hoher TOG-Wert auf einen sehr warmen Schlafsack hin.

TOG-Wert: 0,5 - 1
Diese TOG-Werte eignen sich besonders gut im Sommer. Schlafsäcke mit diesen TOG-Werten können mit einem Pyjama kombiniert ab einer Temperatur von 20 Grad Celsius genutzt werden. Wird es wärmer im Schlafzimmer, so kann der Pyjama und sogar der Body weggelassen werden. Bei bis zu 27 Grad Raumtemperatur schlafen Babys mit einer Windel und dem Schlafsack luftig leicht ohne zu schwitzen.

TOG-Wert: 2,5
Schlafsäcke mit diesem TOG-Wert sind echte Multitalente. In der richtigen Kombination mit Body, Pyjama oder auch nur einer Windel können sie das ganze Jahr bei Temperaturen von 13-24 Grad Celsius Raumtemperatur genutzt werden. Unser Innensack des Baby-Mäxchens kann solo sogar bei bis zu 27 Grad Celsius getragen werden.

TOG-Wert: 3,0

Bei einem TOG-Wert von 3,0 sprechen wir von echten Winter-Schlafsäcken, die besonders optimal für kalte Raumtemperaturen sind. Auch Schlafsäcke mit solch einem TOG-Wert können selbstverständlich nochmal spezifisch durch weitere Kleidung angepasst werden.